Eine Operation der Augenlider kommt bei vielseitigen Indikationen in Frage. Diese sind Lid-Fehlstellung, Tumor-Entfernung oder kosmetische Indikationen wie Falten, „Hängelider“ oder „Tränensäcke“.

Wir beraten Sie gerne, ob in Ihrem Falle eine Operation sinnvoll ist.

Bitte beachten Sie, daß die gesetzliche Krankenkasse die Kosten für kosmetische Eingriffe nicht übernimmt.